Einladung zur Begegnung mit Frauen aus Nablus am 10.03.
7. März 2019
Klettern und Brücken bauen
29. April 2019

Frauen aus Nablus zu Gast in Nürnberg


Auf Einladung des Amtes für Internationale Beziehungen, dem Frauenbüro der Stadt Nürnberg und der Initiative zur Förderung der Beziehungen zwischen Nürnberg und Nablus e.V. (INNA) waren vom 5 - 11. März 2019 fünf Frauen aus Nablus in Nürnberg zu Gast. Das umfangreiche Programm verschaffte den Frauen vielfältige Einblicke in Frauenleben in Nürnberg, der Vielfalt der Arbeitszusammenhänge der Frauen aus Nablus folgend. Zum Internationalen Frauentag begrüßte der OB Dr. Ulrich Maly die Delegation zum öffentlichen Frauen-Empfang im Rathaus. Der Austausch mit Stadträtinnen und der Frauenbeauftragten zur Implementierung von Geschlechtergerechtigkeit in Politik und Verwaltung, aber auch Besuche von Frauenprojekten zu Gewalt gegen Frauen, zur Familienplanung und Frauengesundheit gaben genügend Anlässe zu vergleichenden Diskussionen. Zum Thema der Gewalt gegen Frauen betonen sie, dass Gewalt gegen Frauen in ihrem Land immer auch Gewalt durch die israelische Besatzungspolitik bedeutet, zusätzlich zur Gewalt patriarchaler Strukturen. Große Überraschung rief das Gespräch mit dem Ansprechpartner für Männer (angesiedelt im Frauenbüro) hervor, der aufzeigte, dass Gender-Themen aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet werden können.
Wir verabschiedeten die Gäste nach sieben ereignisreichen Tagen mit dem Versprechen eines Gegenbesuches und Ideen zum weiteren Austausch.

Nürnberg, 19.3.2019
Anna-Maria Rufer/INNA